Sonntag, 22. Dezember 2013

[Kurztest] gemischte Leckereien



Oreo-Torte
Bei dieser Fertigbackmischung war fast alles enthalten – sogar die Form. Zunächst musste man den Beutel mit dem Teig für den Tortenboden mit 30g Butter vermengen und in der kreisrunden Form festdrücken. Im zweiten Schritt hat man 250ml Milch mit der Crememischung aufgeschlagen und auf dem festgedrückten
Boden verteilt. Im letzten Schritt wurde die Creme einfach mit dem letzten Beutel – Kekspulver bestreut. Das Ganze musste nur noch für 45min in den Gefrierschrank oder für 2Std. in den Kühlschrank und fertig war die Oreo-Torte. Der Boden hat wirklich stark nach Oreo-Keks geschmeckt, die Creme hatte eine gute Konsistenz – schmeckte aber etwas zu sahnig. Alles in allem eine schnelle und lustige Backidee für kleine Anlässe, bei einem Preis um die 3,50Euro.

Brandt Frühstücks-Zwieback – 5 Cerealien Schoko
Ich esse super gern Zwieback und bin mit dem Zwieback von Brandt groß geworden. Der Frühstücks-Zwieback schmeckt ganz gut. Der Boden ist sehr dunkel und schmeckt körnig und leicht deftig. Die Schokolade ist süß und großzügig verteilt – in Kombination eine interessante Mischung.
Als Frühstückskeks konnte mich das Produkt leider nicht überzeugen, auch das Gefühl zum Frühstück nur ein Zwieback gegessen zu haben ist nicht sehr überzeugend ;) Als Snack für Unterwegs jedoch eine gute Sache – da stört es auch nicht, dass der Frühstücks-Zwieback krümelt. Gekauft für 1,99Euro.

Pfanni Semmel Knödel
Wir essen gern Knödel und Klöße und waren zunächst etwas skeptisch, was fertige Knödel anging.
Letzten Endes überzeugten uns aber die diversen Sorten von Pfanni, ob Klassisch, mit Röstzwiebeln oder
Frühlingsgemüse. Einfach die einzeln verpackten Knödel in kaltes Wasser legen und 10min quellen lassen, dann das Wasser aufkochen lassen und die Knödel weitere 10min ziehen lassen – fertig. Die Konsistenz ist gut und auch geschmacklich sind die Knödel sehr lecker und zu vielen Gerichten kombinierbar. Für 0,99Euro gekauft.

Gebrannte Mandeln
Passend zur Jahreszeit noch ein kleiner Tipp – selbstgemachte gebrannte Mandeln sind zu Hause viel günstiger und leicht nachzumachen – auch in der Mikrowelle ;)
Rezept hier gefunden und als gut befunden:

 

Freitag, 20. Dezember 2013

[brandnooz] Mia Moscato



http://www.freixenet.de/homeÜber Freixenet
1861 wurde das Familienunternehmen gegründet.
Im Jahre 1914 wurde erstmals der spanische Qualitätswein (Cava) unter dem Namen Freixenet verkauft.

Mia-Reihe
Die Mia Weine wurden von der jungen Weinexpertin Gloria Collell aus Barcelona kreiert und sind unbeschwert fruchtig. Durch die Unterstützung des Familienunternehmens und viel Inspiration durch das katalanische Flair wurde der Mia-Wein speziell für weibliche Weingenießer entwickelt.
Mia Moscato

Allgemein
Hergestellt wird der Mia Moscato aus der spanischen Moscatel Traube – dadurch erhält der Schaumwein ein fruchtig-frisches Aroma, welches an Aprikose und Pfirsich erinnern soll.

Gloria Collell entwickelte diesen Qualitätsschaumwein und versuchte dabei eine moderne und unkomplizierte Note einzubringen.

Optimale Trinktemperatur: 6-8°C
Alkoholgehalt: 7%vol
Säuregehalt: 5,5g/L

Test und Fazit
Der Mia Moscato ist in einer bauchigen Flasche abgefüllt und hat eine schöne helle Farbe. Das Mosaik-Muster im Mia-Logo wurde übrigens an die Kunst Gaudis angelehnt. Nun aber weiter zum Test.
Die Flasche lässt sich gut öffnen und der Schaumwein schäumt stark beim Eingießen. Der Geruch ist sauer und weniger süß, eher etwas streng.
Der Mia Moscato prickelt angenehm im Mund. Leider ist die Kombination aus süß und sauer nicht das, was ich mir unter einen fruchtigen Schaumwein vorstelle. Die Süße erinnert eher an eine Honig-Note und das Saure ist sehr dominant. Ich persönlich mag keine trockenen oder halbtrockenen Weine - im Vergleich dazu ist der Mia Moscato schon angenehmer im Geschmack aber immer noch nicht so lecker wie der Freixenet Legero (ohne hier jetzt Werbung machen zu wollen).
Auch im kleinen Freundeskreis haben wir den Schaumwein probiert und die Meinungen gingen relativ weit auseinander. Wer keine süßen alkoholischen Getränke mag wird den Mia Moscato nicht mögen und wer sonst kein Alkohol trinkt wird darin auch nicht das neue Lieblingsgetränk finden. Für alle anderen oder die, die gern etwas Neues probieren ist der Mia Moscato eine Erfahrung wert.

Sonntag, 1. Dezember 2013

CoolStuff hilft beim Finden der richtigen Weihnachtsgeschenke



Bald ist Weihnachten. Habt ihr schon alle Geschenke beisammen? Das passende Weihnachtsgeschenk zu finden ist gar nicht so einfach und man möchte auch nicht jedes Jahr das Gleiche schenken. 
 Quelle: www.coolstuff.de
Praktische Geschenke stehen hoch im Trend. Ihr findet es furchtbar Socken geschenkt zu bekommen, weil die eh aussehen wie alle anderen und nichts Besonderes sind? Socken sind kein schönes Weihnachtsgeschenk?
Dann habt ihr die Sneaker Socks von coolstuff.de noch nicht gesehen. Socken kann man immer gebrauchen und wenn sie dann noch so stylisch aussehen, sind sie auch noch ein toller Hingucker.

Mein persönliches Weihnachtsgeschenk dieses Jahr ist jedoch die Tetris Tischlampe. Die hat auch einen praktischen Aspekt – sie erhellt den Raum und sieht dabei noch gut aus! Die Lampe ist nicht nur was für Gamer – Tetris ist Kult und kaum jemand kennt das Spiel nicht oder hat es selbst noch nicht gespielt. Das Beste an der Lampe ist, dass sie immer anders aussieht. Da sie
Quelle: www.coolstuff.de
aus sieben verschiedenen Formen besteht kann man Tetris sogar in Groß spielen.

Und um das alte, verstaubte Bücherregal der Großeltern aufzuhübschen gibt es ein cooles Buchstützen-Portal, damit sehen die alten Schinken gleich viel Moderner aus und meistens nehmen einen die aufgestellten Bücher eh mit auf eine Zeitreise, so dass die Buchstützen super dazu passen. Eure Großeltern haben gar nicht so viele Bücher? Dann aber sicherlich eine Katze, die ständig im Weg rumliegt. Dafür gibt’s etwas abgefahrenes, die Cat
Quelle: www.coolstuff.de
Crib-Katzenhängematte, so liegt die Katze nicht im Weg herum und man läuft nicht Gefahr sie ausversehen zu übersehen und die Katze hat sogar noch ein wenig Entspannung und eine ganze andere Sicht auf das Zimmer.
Bei cooltuff.de gibt es aber auch noch jede Menge andere Ideen für Weihnachtsgeschenke – probiert doch einfach mal den „XMAS-Geschenke“-Finder aus, da ist sicherlich für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei.
Quelle: www.coolstuff.de
Aber nicht zu viel Zeit lassen, Weihnachten ist schon bald ;) – aber das nächste Weihnachten kommt
bestimmt und bei coolstuff.de gibt es auch andere tolle Geschenkideen für verschiedene Anlässe.

Wenn ihr direkt zu den hier kurz vorgestellten Produkten kommen wollt, klickt einfach auf den Link unter dem jeweiligen Bild.
Viel Spaß!