Donnerstag, 15. August 2013

Caramba - Terrassen Reiniger und Kunststoff Reiniger



Bereits HIER habe ich euch vom Caramba Power Fettlöser und Caramba Kamin und Ofenglas Reiniger berichtet, sowie die Firma Caramba kurz vorgestellt.
Dieser Bericht ergänzt in ein paar Bildern das Produkt Caramba Power Fettlöser, wie dieser auch im Sommer draußen gut zum Gebrauch kommen kann und beschreibt die Produkte Caramba Kunststoff Reiniger und CarambaTerrassen Reiniger.

Ergänzung zum Caramba Power Fettlöser
Im Sommer wird gern gegrillt - hier erkennt man gut, dass der Caramba Power Fettlöser auch einen Grill und Grillrost wieder zum Strahlen bringen kann. Auch meine Mittester waren von der Einfachheit angetan.
Terrassen-Reiniger (1000ml)
www.caramba.eu
-entfernt hartnäckige Verschmutzungen wie Öl, Fett, Vogelkot, Nikotin, Wachs, Seife u.v.m.
-Materialschonend
-ideal für Holz, Fliesen, Spaltplatten, Feinsteinzeug, Keramikböden, Natursteine

Anwendung
-je nach Verschmutzung im Verhältnis 1:5 bis 1:50 mit Wasser verdünnen
-Lösung mit Schwamm, Tuch, Bürste oder Wischer auftragen
-nach kurzer Einwirkzeit feucht nachwischen

Inhaltsstoffe 648/2004 <5% (anionische Tenside, nichtionische Tenside, Polycarboxylate, Duftstoffe)
Enthält 2-Aminoethanol

Erster Eindruck
Die Flasche ist in grau gehalten mit einem schwarzen Schraubverschluss.
Die Vorderseite ist in Rot, Türkis und Grau gehalten. Das Caramba Logo ist deutlich zu erkennen, sowie der Titel des Produkts „Terrassen Reiniger“.  
Die Schriftgröße auf Vorder- und Rückseite ist optimal, alle wichtigen Informationen sieht man sofort.
Der Schraubverschluss ist nicht zu leicht zu öffnen, was auch der Sicherheit dient. Leider war mein Produkt durch den Postversand angeschlagen, so dass der Deckel nicht richtig schloss und im Liegen die Flüssigkeit ausgelaufen ist, bei einer intakten Flasche ist dies jedoch nicht der Fall.
Reinigung der Terrasse mit dem Caramba Terrassen Reiniger
Verwendung und andere Eindrücke
Die Farbe der Flüssigkeit ist gelblich-durchsichtig und der Geruch erinnert etwas ans Schwimmbad, ist jedoch nicht unangenehm. Da wir das Produkt draußen getestet haben, war der Geruch ohnehin, durch den Wind, nur schwach wahrzunehmen. Es gibt keine besondere Dosierungsöffnung, so dass man mit Gefühl die Flüssigkeit verteilen muss, was jedoch kein Problem darstellte.
Während der Einwirkzeit konnte man noch keine Veränderungen feststellen, umso gespannter waren wir, nach der Einwirkzeit über die Terrasse zu schrubben. Wie man auf dem Foto super erkennen kann, hat sich der Dreck einfach und effektiv gelöst und das Resultat überraschte. Die ersten Steinreihen der Terrasse waren so sauber und strahlend, das wir den Rest natürlich auch noch sauber machen mussten.

Gesamtfazit 
Der Terrassen-Reiniger ist sehr ergiebig und die Flasche noch gut gefüllt. Der Duft ist nicht unangenehm und während der Behandlung der Fläche kam es zu keinen Problemen. Die Handhabung ist super einfach und das Resultat überzeugt absolut – so strahlend war die Terrasse schon lang nicht mehr! 


Kunststoff Reiniger (500ml)
-reinigt Kunststoffflächen aller Art
-beseitigt Schmutz, Nikotin, Fett
www.caramba.eu
-tiefenwirksam, rückstandslos

Anwendung
-Kunststoffreiniger auf die zu reinigende Fläche sprühen
-gelösten Schmutz mit einem feuchten Tuch abwischen

Inhaltsstoffe 648/2004 <5% (anionische Tenside, nichtionische und amphotere Tensid

Erster Eindruck 
Die Flasche ist in grau gehalten mit einem Sprühkopf. Der Produktname „Kunststoff Reiniger“ ist gut zu erkennen und auch der weiße Plastestuhl weist darauf hin, dass es sich hierbei um einen Reiniger für Kunststoffe handelt. Informationen sind alle enthalten und gut lesbar. Der Sprühkopf ist leicht zu betätigen und die Flasche ist handlich und hat eine optimale Größe.
Reinigung der Fensterrahmen mit dem Caramba Kunststoff Reiniger
Verwendung und andere Eindrücke
Das Produkt hat eine durchsichtig bis weiße Färbung und riecht nicht streng oder unangenehm. Die Dosierung mit dem Sprühkopf ist gezielt und einfach. Während der Einwirkzeit konnte man noch keine Veränderungen feststellen, nach dem Abwischen mit einem Tuch wurde das Resultat jedoch deutlich sichtbar. Der Fensterrahmen wurde vom Dreck und Verfärbungen befreit und strahlt nun wieder im sauberen Weiß.

Gesamtfazit 
Die Anwendung mit einer Sprühflasche ist gewohnt einfach. Das Mittel riecht nicht unangenehm und lässt sich leicht, auch auf schrägen Flächen, auftragen. Das Resultat hat uns überzeugt, da dieses mit einfachen Reinigern nicht zu erreichen war. Jetzt gibt es noch viele weitere Fensterrahmen, die darauf warten, geputzt zu werden.

Samstag, 3. August 2013

Meine Milka Milchcréme & Honig



Über Milka
Seit 1901 ist Milka eingetragener Markenname. Dabei besteht der Name aus den beiden Hauptzutaten Milch und Kakao. Die Farbe Lila ist seit Anfang an Markenzeichen von Milka. Die bekannte lila Kuh gibt es bereits seit 1973.

Produkte
Zu Milka gehören diverse Produkte. Tafeln, Amavel, Kekse, Toffee, Riegel, Crispello, Snax, Naps, Kuchen und einige mehr.

Meine Milka – Siegersorte – Milchcréme & Honig (100g)
Vom 02.-30. April konnte man bei www.meine-milka.com für neue Milka Sorten abstimmen. Gewonnen hat die Sorte Milchcréme & Honig, welche für kurze Zeit erhältlich ist.

Alpenmilch Schokolade mit Milchcrémefüllung (37%) und Honigfüllung (13%)
Zutaten: Zucker, Palmöl, Kakaobutter, Süßmolkenpulver (aus Milch), Magermilchpulver, Glukosesirup, Kakaomasse, Butterreinfett, Sahnepulver (2%), Honig (1%), Feuchthaltemittel (Glycerin), Haselnüsse, Emulgatoren (Sojalecithin, Sonnenblumenlecithin), Säureregulatoren (Citronensäure, Natriumcarbonat), Aromen, Verdickungsmittel (Pektin, Johannisbrotkernmehl), Farbstoff (Zuckerkulör)
Kann andere Nüsse und Weizen enthalten.

Nährwerte je 100g
Energie: 2235kJ (535kcal)
Fett: 32,0g; davon gesättigte Fettsäuren: 18,0g
Kohlenhydrate: 57,0g; davon Zucker: 53,5g
Ballaststoffe: 1,0g
Eiweiß: 4,6g
Salz: 0,38g

Vertrieb durch
Mondelez Deutschland
28078 Bremen

Erster Eindruck
Die Verpackung macht einen positiven Eindruck auf mich. Die goldene Siegersorten-Farbe harmoniert gut mit dem Honig. Das Produktbild sieht sehr ansprechend aus.
Milka Milchcréme & Honigaufgeschnitten
Leider ist Schokolade im Sommer im sehr schnell weich, deswegen erfolgte der Test mit der Milka aus dem Kühlschrank.
Die Milka Milchcréme & Honig entspricht dem Produktbild, man kann gut die Honigkammern erkennen.

Test und Fazit
Die Schokolade hat den typischen Milkageschmack und auch die Milchcreme ist sehr zart und cremig. Der Honig schmeckt nicht stark hervor, sondern ist eher dezent. Für die Menge in den Kammern, dachten wir zunächst, dass der Honiggeschmack sehr dominant sein wird, jedoch ist der Honig lediglich eine Geschmacksnote, so dass auch Freunde, die eigentlich gar keinen Honig essen, die Milka sehr lecker fanden. Im Querschnitt erkennt man, dass gar nicht so viel Honig pro Schokostück enthalten ist, weswegen die Schokolade womöglich nicht so dominant nach
Honig schmeckt. Probiert man den Honig einzeln, merkt man jedoch schon den puren, süßen Geschmack von Honig. Alles in allem ist es wieder eine gute Sorte von Milka. Ich habe bisher noch keine Schokolade mit Honig gegessen, was diese Sorte auch etwas außergewöhnlich macht. Meine Freunde und ich waren positiv überrascht und auch aus dem Kühlschrank schmeckt die Milka gut und der Honig ist weich. Zwar ist mit Milka im Allgemeinen etwas zu süß, aber für ein, zwei Stückchen finde ich den Geschmack sehr angenehm.

Donnerstag, 1. August 2013

[Kurztest] Schnelles Essen



Im Folgenden stelle ich euch wieder kurz ein paar Produkte vor, welche es nicht in einen eigenen Beitrag geschafft haben :)

Gazi Grill- und Pfannenkäse „Natur“
Ich habe mich an den Pfannenkäse von Gazi gewagt. Vorher habe ich schon einiges vom Käse gelesen, dass er langweilig schmecken soll und quietscht, demnach wolle ich mich selbst davon überzeugen. Die 2x100g Käse in einer Pfanne nach Anleitung erwärmen und leicht anbräunen. Da es sich um einen Grill- und Pfannenkäse handelt, verläuft dieser nicht und bleibt in Form. Leider war unser Test auch nicht sehr überzeugend. Der Geschmack von „Natur“ ist leicht salzig, ansonsten wenig käsig. Und auch bei uns hat der Käse beim Essen gequietscht, trotzdem ich die Stücke langsam und schonend erwärmt habe. Für uns war es eine interessante Erfahrung – muss aber nicht nochmal sein.

Schoko-Bananen Muffins
Bei www.shelikes.de habe ich ein Rezept für Schoko-Bananen Muffins gefunden. Da ich noch Bananen übrig hatte, war es ein gutes Verwertungsrezept. Das Rezept ist denkbar leicht – Öl, Eier, Zucker, Mehl, Bananen mischen und Schokoraspeln hinzugeben, in meinem Fall waren es Schokostücke, da ich keine Raspeln zur Verfügung hatte. Die Masse in Förmchen geben und bei 200°C rund 15min backen. Die Muffins hatten eine super fluffige Konsistenz. Zunächst war ich etwas skeptisch, da der Teig ohne Bananen sehr fest war, aber mit Bananen war der Teig cremig und das Resultat überzeugte uns. Alles weitere zum Rezept könnt ihr HIER nachlesen.

Uncle Ben’s Express
Da wir derzeit bis auf Mikrowelle und Toaster keine Geräte zum Zubereiten von Lebensmitteln haben, hier die Uncle Ben’s Express-Testreihe - Reis für die Mikrowelle (kann alternativ auch in der Pfanne zubereitet werden).
Der Uncle Ben’s Express Reis ist leicht zubereitet. Einfach den Beutel ein Stück öffnen und in der
Mikrowelle bei 700Watt 2min erwärmen. Der Reis ist danach gut durchgewärmt und leicht bissfest. Die Menge optimal um die Portion nicht als Beilage, sondern als Gericht zu essen.
-Mexikanisch
Mexikanisch schmeckt gut gewürzt und leicht scharf. Paprikastücke sind etwas größer und gut durch.
Diese Sorte schmeckt sehr angenehm und nicht langweilig.
-Italienisch Tomate & Mascarpone
Hier kommt der Tomatengeschmack sehr gut zur Geltung, die Mascarpone macht Geschmack und Konsistenz etwas weicher.
-Mediterran
Auch eine sehr leckere Sorte. Vor allem die Gewürze Oregano und Rosmarin machen diesen Reis sehr würzig und geben mediterranen Flair.
-Risotto 3 Käse
Hier ist die Zubereitung etwas anders. Man öffnet die Packung komplett und gibt 6EL Wasser hinzu. Da es sich hierbei um Risotto handelt ist die Konsistenz wesentlich feuchter und cremiger. Der Geschmack ist sehr lecker und käsig.
Ich war sehr überrascht, dass Fertigreis so gut schmecken kann. Nicht als Beilage verwendet, sondern als vollwertige Mahlzeit, macht Uncle Ben’s Express satt und schmeckt überhaupt nicht langweilig. Leider ist die Sorte „Griechisch“ bei uns durchgefallen, sie hatte einen unangenehmen Beigeschmack und war zu langweilig.