Sonntag, 30. Juni 2013

The Jeweller-Shop - Sommeraktionen



Über den Shop
Die Unique Design Özel OHG vertreibt Schmuck und Markenschmuck. Im Jahr 1993 begann der Vertrieb im Einzelhandel. Seit 2004 wurden die ersten Produkte auch online verkauft. Und bereits zwei Jahre später entstand der Onlineshop www.thejewellershop.com. Neben einer großen Palette an Schmuckstücken, wird auch eine Vielzahl an individuell gestaltbaren Produkten angeboten. Beispielsweise kann man Armbänder oder Ringe mit Gravurtext versehen.

Der Schmuck
Von Anhängern und Armbändern über Ringe, Ketten und Uhren findet man allerhand Schmuck in verschiedenen Preiskategorien von vielen verschiedenen Marken, wie Esprit, Leonardo oder Marc O’Polo.
Die neusten Schmuckstücke kann man unter "Neuheiten" sofort bestaunen und auch auf Angebote kann man im Bereich "Sale" sofort zugreifen.

Specials
Im Bereich "Specials" gibt es neben Gewinnspielen und Verlosungen auch den Shopping-Assistent. Dieser ermöglicht es einen Schmuck nach Farben oder Looks zu suchen.
Beim Beads & Charms Designer kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und sich so beispielsweise eigene Armbänder zusammenstellen.
Wer nicht gern selbst stöbern will - kann sich auch von Geschenkideen, unterteilt in verschiedene Kategorien, leiten und inspirieren lassen. Hier findet man Geschenke für Frauen, Männer, Kinder, Paare, zum Valentinstag oder zu Weihnachten.
Im Blog findet man immer aktuelle Produkte und Ideen. Desweiteren gibt es sogar ein Schmuck Lexikon. Hier kann man sich Erklärungen zu Materialien aber auch Begriffserklärungen durchlesen und einiges neues Erfahren, was man bis dahin noch nicht wusste.

Sommeraktionen
Derzeit gibt es viele tolle Sommeraktionen.

Einkaufsgutscheine im Wert von 500 Euro
Beim großen Sommergewinnspiel von The Jeweller Shop werden unter allen Teilnehmern 25x 20 Euro Gutscheine für den Shop verlost werden.
Lediglich der Name und die E-Mailadresse werden benötigt.
HIER gehts zum Gewinnspiel.
Teilnahmeschluss ist der 15.07.2013.

Tägliche Verlosungen
Ab dem 01.Juli gibt es täglich tolle Gewinne. Teilnahme ist über die Website oder über die Facebook-Seite möglich. Hierbei gibt es sogar zwei Gewinnkategorien - für Männer und Frauen.

Deals des Tages
Außerdem erwarten euch Rabatte bei den Daily Deals. Die Rabatte sind nur für einen bestimmten Zeitraum gültig - reinschauen lohnt sich also!

10 Euro sparen
Wer bei The Jeweller Shop für 50 Euro einkauft, kann noch bis zum 14.07.13 einen 10 Euro Gutscheincode einlösen - ein bei http://www.thejewellershop.com/ vorbeischauen.

Samstag, 29. Juni 2013

Rabattfuchser.de - Bloggeraktion



Rabattfuchser – Schnäppchen, Cashback und Online-Shopping, doch was steckt dahinter und was ist ?
Rabattfuchser.de
Rabattfuchser gibt es seit 2006 und ist Partner von über 1100 Gutschein- und Cashback-Anbietern. Das Neuste findet ihr übersichtlich im http://www.rabattfuchser.de/blog/.

Wie kann man Teil von Rabattfuchser werden? Man registriert sich kotenlos bei Rabattfuchser.de oder loggt sich alternativ über seinen Facebook-Account ein.
Im Bosnuscenter von Rabattfuchser findet man eine Internetshopliste, sowie Top-Bonusaktionen. Nach jedem Einkauf, auf den Partnerseiten, erhält man eine prozentuale Cashback-Provision. Und die angehäufte Provision kann man sich beispielsweise per Überweisung oder Paypal ab 11 Euro auszahlen lassen. Desweiteren findet man immer die aktuellsten Angebote und Sparmöglichkeiten verschiedener Onlineshops und kann diese, auch als nicht angemeldeter User, wahrnehmen. Die Partnershops sind in allen Kategorien vertreten, von Büchern über Freizeit bis hin zu Tiere oder Essen und Trinken.
                            Quelle: http://www.rabattfuchser.de/einkaufen-und-geld-sparen-anleitung

Derzeit gibt es eine weitere Aktion auf Rabattfuchser.de.
Rabattfuchser veranstaltet ein Gewinnspiel mit Preisen im Wert von über 1000 Euro. 
Verlost werden beispielsweise das HTC One XL, ein Samsung Galaxy Tab 2 oder viele weitere Preise. Jeder der nicht unter den Top-20 Plätzen ist erhält einen hochwertigen Lamy Kugelschreiber! Dies bedeutet, dass jeder Teilnehmer etwas gewinnt!
Die Teilnahme ist einfach. Verfasst einfach einen Blogbeitrag - alles Weitere findet ihr unter: http://www.rabattfuchser.de/blog/rabattfuchser-blog-gewinnspiel-preise-im-wert-von-uber-1-000-euro-gewinnen

Teilnahmeschluss ist der 01.07.2013 – also noch schnell mitmachen. Viel Glück!

Montag, 17. Juni 2013

Albelli Fotobuch Gewinnspiel



Bereits HIER habe ich euch von meinem Fotobuch-Test bei Albelli berichtet.
Die Software ist super leicht zu bedienen, ob online oder offline und man kann sich kreativ entfalten.
Die Qualität des Fotobuchs ist super und die Farben wunderschön kräftig.

Nun dürft ihr euch ein Fotobuch von Albelli erstellen!
FM* - Das Fotobuch Magazin stellt mir 10x 15 Euro Gutscheine für Albelli zur Verfügung, welche ich hier verlose und ihr bis Ende Juni für Fotobücher im Format L und XL benutzen könnt.

Geburtstage und andere Anlässe gibt es immer wieder oder auch für einen selbst ist ein Fotobuch wirklich eine schöne Sache.

Gewinnspielteilnahme
Kommentiert einfach meinen Testbericht zum Albelli Fotobuch!
(nicht diesen Gewinnspielbeitrag)

Wer möchte kann unter diesen Gewinnspielbeitrag ebenfalls kommentieren, gezählt wird aber nur der Kommentar unter meinem Testbericht.
Schreibt einfach, ob ihr Albelli schon kennt oder wie die Software auf euch wirkt oder was ihr für ein Fotobuch erstellen würdet.

Die ersten 10 Kommentare gewinnen – also beeilt euch :)

Ich werde die Gutscheine so schnell wie möglich verschicken, damit ihr bis Ende Juni noch genug Zeit habt ein schönes Fotobuch zu erstellen!

Bitte hinterlasst auch eine E-Mail Adresse, sollte diese in eurem Profil nicht vermerkt sein.
Über neue Leser freue ich mich natürlich auch sehr.

Viel Glück und viel Spaß beim Erstellen!

Dienstag, 11. Juni 2013

[Rezension] Abendruh



Wenn ihr selbst über Bücher bloggen möchtet, schaut HIER vorbei!

Über den Verlag
Der L!MES Verlag wurde 1945 gegründet und gehört seit 2001 zur Random House Verlagsgruppe. Seit 2011 steht der Verlag für Unterhaltungsliteratur mit dem gewissen Etwas.

Über den Autor
Tess Gerritsen vereint in ihren Büchern große Erzählkunst mit wissenschaftlichen Fakten und schafft so das richtige Flair für ihre Thriller.
Der neue Roman Abendruh soll neben den Rizzoli & Isles Fans auch jüngere Leser ansprechen, da es sich bei den Hauptfiguren um Teenager handelt.

Über Abendruh
Seit April 2013 ist das Buch erhältlich und besteht aus 412 Seiten.
Das Buch ist in 34 Kapitel unterteilt.

HIER könnt ihr es für 19,99 Euro bestellen, als gebundenes Buch mit Schutzumschlag.

Beschreibung der Rückseite

„Sie sind die einzigen Überlebenden schrecklicher Familientragödien. Erst wurden ihre Eltern, dann obendrein die Pflegefamilien brutal ermordet. In Abendruh, einem Internat in der Abgeschiedenheit Maines, sollen sie ihre Sicherheit zurückfinden. Doch obwohl die Schule hermetisch gesichert ist, kommt es zu höchst beunruhigenden Vorfällen, und drei Jugendliche bangen um ihr Leben. Maura Isles, die eine persönliche Verbindung zu Abendruh hat, ist vor Ort, als die Bedrohung eskaliert…“

Allgemein
Auf dem Cover erkennt man einen aufgehängten Hahn, welcher im Thriller noch einmal auftauchen wird. Die Farben sind dunkel und monoton gehalten und sollen auf die schaurige Atmosphäre vorbereiten.
Der Titel des Buches ist in Gelb dargestellt und ähnlich groß, wie der Name des Autors, außerdem ist vermerkt, dass es sich um einen Thriller handelt. Beim Titel des Buches handelt es sich um den Namen des Internats, welches Haupthandlungsort im Roman ist.

Auf den ersten Blick lässt das Buchcover nichts über den Inhalt verraten, außer, dass es scheinbar eine grausige und unerklärliche Geschichte geben wird.
Das Buch wird in der Zweiten-Person-Perspektive beschrieben, man hat somit einen großen Überblick über die Handlungen. Ein größerer Teil des Buches stellen Dialoge dar, welche den Lesefluss eindeutig beschleunigen.

Test und Fazit
Erst einmal ist zu erwähnen, dass das Buch sich sehr flüssig liest, man kaum an Stellen gelangt, wo es schwer fällt weiter zu lesen. Das Buch ist in einem wahnsinnigen Spannungsbogen geschrieben, so dass keine Langeweile aufkommt. Zunächst muss man sich durch die Handlungsstränge lesen, bis sich diese im Laufe des Buches nach und nach aufklären und entwirren. Handlungsorte und Charaktere sind gut beschrieben, man erhält auch einen tiefen Einblick in die Geschichte der handelnden Personen, was das Buch glaubwürdiger und ergreifender macht.

Abendruh ist, wie bereits oben erwähnt, ein Internat, welches sich in abgeschiedener Umgebung befindet. Genau so dunkel und abgeschieden wie das Internat, zieht sich auch eine geheimnisvoll dunkle Stimmung durch das ganze Buch. Drei Jugendlich teilen im Internat das gleiche Schicksal, ihre Familien und Pflegefamilien wurden ermordet. Die Jugendlichen, Claire, Will und Teddy unterscheiden sich charakterlich sehr, was manche Szenen einfach noch interessanter gestaltet.
Jane Rizzoli soll den ersten Mord aufklären und deckt mit Maura Isles die Zusammenhänge zu anderen Morden auf. Scheinbar steht das Internat im Zusammenhang mit mysteriösen Mordfällen, doch man erfährt nicht sofort wieso, weshalb, warum. Es gibt neue Spuren und Hinweise, das Puzzle scheint sich zu lüften, jedoch hat man auch erst auf den letzten Seiten die Gewissheit, was wirklich im Internat vor sich geht und was die Morde damit zu tun haben.
Es war seit langen mal wieder ein Buch, wo der Ausgang nicht direkt ersichtlich war, was alles natürlich noch spannender gestaltete.
Wer Thriller und Krimis liebt, ist bei diesem Buch an der richtigen Adresse. Das Buch hält viele überraschende Wendungen parat und ist packend bis zum Schluss. 
Dafür vergebe ich 5 von 5 Punkten!

Sonstiges
HIER findet ihr auch einige Einblicke in das Buch.